Schul- und Heimatfest 2008
Erstellt: 23.07.08
Schon Anfang des Jahres 2007 begannen die ersten Vorbereitungen für einen "Sommernachtsball" in Reichenhain.
Nach vielen organisatorischen Kraftakten und kleingläubigen Blicken zum Himmel, konnte am 20.6.08, 8.00 Uhr mit den "starken Männern" des Ortes der Zeltaufbau auf dem Sportplatz der Grundschule starten.
Am Samstag, 12.00 Uhr, war es dann soweit, die Lehrer der Schule eröffneten das gemeinsame Fest. Trimm-Dich-Strecken, Basteln, Schminken, Sport und Spiel standen bis 16.00 Uhr auf dem Programm. Die Kindergarten-, Schul- und Hortkinder trugen jeweils mit einem kleinen Programm zur Unterhaltung bei.  
Ponnykutsche und Ponnyreiten, Stargast "Nina" mit ihrem Kuhfladen-Quiz, die "Drummed Boxes", Unterhaltung durch "The Music Memories" und am späteren Abend noch die Schlangen-Show der "Adamos" waren die vom Heimatverein organisierten "Highlights".
Durch unseren Fotowettbewerb wurden sehr schöne Bilder zutage gebracht und diese sollen in die nächsten Kalender eingeordnet werden. Wir freuen uns schon darauf.
Vergessen zu erwähnen möchten wir keinesfalls das rekordverdächtige Kuchenbuffet der Reichenhainer Mutti`s bzw. Hobby-Bäcker. Die wunderschönsten Torten und Kuchenkreationen warteten darauf, genüsslich verspeist zu werden. Aber auch die restlichen Stunden blieben nicht ohne Stärkung. Der Reichenhainer Gastwirt Ulrich Neumann und die Wildfleischerei Frank Müller mit ihren Crews sorgten rund um die Uhr für herzhafte Leckereien.
Am Sonntag, hatte die Kirchgemeinde noch zu einem Ökumenischen Zeltgottesdienst eingeladen. Diese Veranstaltung und die Musik haben sicherlich auch die Anwohner sonntäglich eingestimmt.
Mit einem gemeinsamen Mittagessen an der "Reichenhainer Tafel" bei Roulade, Rotkraut und Klößen fand das Fest ein schönes Ende.
Ein großes Lob allen Teilnehmern des Festes für die vorbildliche Disziplin und Ordnung. Konnten wir doch das Festgelände nach dem Zeltabbau am Montag der Grundschule in einem ordentlichen Zustand zurückgeben.
Ein herzliches "Danke" auch allen Helfern, Reichenhainern und unseren Gästen. Die eindrucksvollsten Momente sind in der Bildergalerie
festgehalten.