Mitgliederinfo Nr. 3
Erstellt: 01.05.05

Liebe Mitglieder des Heimatvereins Chemnitz-Reichenhain,

 

es ist soweit!

 

Der Heimatverein Chemnitz-Reichenhain lädt zur ersten Veranstaltung ein.

Selbstverständlich sind alle Reichenhainer mit ihren Familien recht herzlich eingeladen!

 

 Am Pfingstsonntag, dem 15. Mai 2005, ab 14.00 Uhr

 werden wir uns und unseren Ort den Reichenhainern vorstellen.

 

Dazu treffen wir uns  14.00 Uhr am Gasthof Reichenhain  und gehen in die Weißbach’sche Schmiede.

Natürlich ist die Schmiede in Betrieb. Aber mehr wird nicht verraten.

Anschließend wandern wir durch das Oberdorf. Dabei wollen wir Sie auf einige Dinge hinweisen, die bei der Durchfahrt mit dem Auto meistens nicht wahrgenommen werden oder Ihnen (noch) nicht bekannt sind. 

Zwischenetappe dieses Spazierganges ist das Bauerngut der Familie Uhlig, ehemals Neubert. Dort erfahren Sie einiges über Tätigkeiten, die mit der Landwirtschaft verbunden sind und im Ort früher von vielen Bauern ausgeübt wurden.

Danach kommen wir gegen 16.00 Uhr wieder am Gasthof an und können uns bei einer Tasse Kaffee ausruhen.

Dabei erfahren Sie Neues über unsere nächsten Projekte und Vorhaben.

Schön wäre es, wenn Sie alte Fotos oder Ansichtskarten von Reichenhain haben und diese mitbringen könnten. Sie werden diese Dokumente unbeschädigt zurückerhalten. Wir benötigen diese für eine Dokumentation über Reichenhain.

Diese Zusammenkunft soll gegen 17.00 Uhr enden.

 

Denn:

 

ab 19.00 Uhr laden wir zum Tanz für Jung und Alt, oder auch nur so zum Klönen, in den Gasthof schon wieder ein.

Dazu erbitten wir jedoch bereits Vorbestellungen, der Saal ist nicht so groß! Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an den Wirt, Herrn Neumann, Tel. 512009.

Also,

Sie sind zu unserer und Ihrer Veranstaltung recht herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

Reinhart Wiegner

Schustergasse 8

Tel. 511058