Mitgliederinfo 19 - Einladung zur Mitgliederversammlung
Erstellt: 05.03.11
Aktualisiert: 05.03.11
Reinhart Wiegner

 

Liebe Mitglieder des Heimatvereins Chemnitz-Reichenhain,

wir möchten Sie hiermit für die ordentliche Mitgliederversammlung 2011 recht herzlich einladen.

Diese findet am

Donnerstag, dem 17. März 2011, um 19.00 Uhr,

im Gasthof Reichenhain statt. Neben unserer Rechenschaft über die Vereinstätigkeit im vergangenen Jahr geht es auch wieder um die Vorhaben in diesem Jahr. Auch Ihre Wünsche und Vorstellungen wollen wir gern berücksichtigen - deshalb:

                                  Ihr Erscheinen an diesem Abend ist uns sehr wichtig!

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Wahl des Versammlungsleiters und Wahl der Kassenprüfer

  1. Bestätigung der Tagesordnung

  1. Bericht des Vorstandes über das Jahr 2010

    • Bericht des Vorsitzenden

    • Bericht des Schatzmeisters

  1. Erläuterung und Abstimmung über den Austausch der Satzung mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Satzungstext für gemeinnützige Vereine ohne eine Veränderung von Zweck und Zielsetzung des Vereins. Die Einheitssatzung kann auf unserer Homepage unter www.chemnitz-reichenhain.de eingesehen werden.

  1. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2010

  1. Vorstellen der Vorhaben für das Jahr 2011

Nachdem wir bereits am 5. Februar zu einem lustigen und unterhaltsamen Kräuter- und

Schnapsabend eingeladen waren, sind weitere Veranstaltungen in Vorbereitung:

    • Skat- und Bastelabend: Mittwoch, den 6. April

    • zwei Grillnachmittage mit Musik

    • Start der Aufstellung von Schildern mit Erläuterungen zu den Straßen- oder Wohngebietsnamen in Reichenhain

    • Besichtigung des Trinkwasserstollens in Reichenhain

eine Veranstaltung „Rund um den Fisch“ könnte Ende Oktober stattfinden

    • Kalender 2011

    • ein Weihnachtsprogramm der Hort- und Kindergartenkinder beschließt das Jahr

  1. Beratung über eine Verwendung von Finanzmittel des Vereins zur Stützung des Schul- und Heimatfestes 2012 und zur Sanierung des König-Albert-Gedenksteines

  1. Vorschläge für die Auszeichnung mit der „Goldenen Rose 2011“ werden bis Ende Mai gern entgegengenommen.